Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ohne eine Spielminute zu spielen

©Gepa
Drei Abgänge beim FC Lustenau 1907

Ohne ein Meisterschaftsspiel zu bestreiten verlässt das Trio David Stoppacher (22), Muhammed Piken (21) und Eigenbau Kilian König (19/Studium) den Vorarlbergligaklub FC Lustenau. Ansonsten bleiben alle Kaderspieler beim ältesten Fußballklub Vorarlbergs an Bord. Trainer bleibt Philipp Eisele.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Lustenau
  • Ohne eine Spielminute zu spielen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen