AA

Oh, Du fröhliche Weihnachtsstadt

©Stadtmarketing und Tourismus Feldkirch
Ab Freitag, 25. November liegt in Feldkirchs Innenstadt weihnachtliche Stimmung in der Luft. Vielfältige Angebote laden bis zum Heiligabend unter dem Titel „Weihnachtsstadt“ zum Bummeln und Verweilen ein. 

Der Weihnachtsmarkt in der Marktgasse, das Lebkuchenhaus für Kinder, die Weihnachtsbühne mit Musik: Feldkirchs Gassen erstrahlen im Advent in glanzvollem Licht und werden mit zauberhaftem Programm bespielt.

Marktstände mit Handwerk und Kulinarik. In den beleuchteten und weihnachtlich geschmückten Markthäuschen in der Marktgasse halten die über 30 Aussteller vier Wochen lang jede Menge Geschenkideen für das Fest bereit. Kunsthandwerk, Handgemachtes, Schmuck, Holzwaren, Handgestricktes, Spielzeug, Dekoartikel und vieles mehr bieten Inspiration für Geschenkideen. Die Gastronomiestände laden mit Glühwein, Punsch und kulinarischen Köstlichkeiten zur Stärkung und zum Verweilen ein. Für Abwechslung sorgen fünf Marktstände mit wöchentlich neuem Angebot.

Abwechslungsreiches Angebot für Kinder. In der Weihnachtsstadt schlagen auch Kinderherzen höher und die Äuglein leuchten um die Wette. Denn im Lebkuchenhaus können Kinder von Donnerstag bis Sonntag basteln, backen und tollen Geschichten lauschen oder auf dem Karussell vor der Johanniterkirche vergnügliche Runden drehen. Ein Laternenzug steht ebenso am Programm wie ein Besuch des Heiligen Nikolaus.

Auf der Bühne klingt’s weihnachtlich. Im Herzen des Weihnachtsmarkts sorgen auf der Weihnachtsbühne von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 16 bis 18 Uhr Chöre und Musikgruppen für weihnachtliche Klänge. Kinderstimmen, Blechbläser, Alphornklänge, Schulchöre sowie Musiker aus der Region präsentieren sich auf der Bühne. Die kleinen Konzerte sind hörenswert und versprühen mit ihren Melodien eine Extraportion Weihnachtslust.

Von Krippen und Adventkalenderfenstern. Der Feldkircher Weihnachtszauber reicht weit über die Marktgasse hinaus: Auf dem Adventkalender- und Krippenweg können bei einem Spaziergang durch die vorweihnachtliche Stadt 24 stimmungsvoll geschmückte Schaufenster und etliche Krippen bewundert werden. Aber der Krippen noch nicht genug: Weitere 100 kunstvolle Krippen unterschiedlichster Genres sind im historischen Pulverturm ausgestellt und können täglich bewundert werden. Im Rahmen des Adventkalenders lädt jeden Tag ein Geschäft zu einer besonderen Aktion für Gäste und Kunden.

Weihnachtsstadt Feldkirch
25. November bis 24. Dezember
Feldkircher Innenstadt
www.feldkirch.travel/advent

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Oh, Du fröhliche Weihnachtsstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen