Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

OGV erteilt Baumschneidekurs

Manfred Kremmel setzt auf "Learning by doing"
Manfred Kremmel setzt auf "Learning by doing" ©Pezold
Auf dem Gelände von Rudi Riedmann in der Holzstraße fanden sich rund 50 Interessierte zum Baumschneidekurs ein.
OGV erteilt Baumschneidekurs

Lustenau. Zahlreiche Obstbäume zieren die Wiese vor, neben und hinter dem Haus von Rudi Riedmann. Vergangenen Samstagnachmittag traf man sich auf dem Areal, um sich von den Baumwärtern des Obst- und Gartenbauvereins Tipps in Sachen Baumpflege zu holen. Als Spezialisten der Pomologie (Obstbaukunde) waren Werner Alge, Manfred Kremmel und Reinhard Helbok vor Ort.

Von Oben nach Unten

In drei Gruppen aufgeteilt, lauschten die Baumschneide-Laien den Ausführungen der Kursleiter. Schneiden ist nicht gleich Schneiden, das schickten die Baumwärter schon einmal voraus und hoben dann an, Tipps und Tricks zu erörtern, wie die Bäume richtig beschnitten werden sollten. Von Oben nach Unten und von außen nach innen schneiden, so lautet die Faustregel in der Kunst der Baumpflege. Auch wenn in der Natur der Baumschnitt keine Rolle spielt, so ist es für den Gärtner doch sinnvoll, seine Bäume zu schneiden: Je besser der Schnitt, umso reicher die Ernte. Wer also Apfel-, Birn- und Obstbaum zu Hause hat, sollte sich genau erkundigen, wann die beste Zeit für den Baumschnitt wäre. So schneidet man z.B. den Apfelbaum am besten zurück, so lange der Baum ruht (November bis März). Alle Fragen wurden von den drei Kursleitern ausführlich beantwortet und die Kursteilnehmer gingen in der Gewissheit nach Hause, ihre Bäume nun fachgerecht pflegen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • OGV erteilt Baumschneidekurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen