AA

ÖSV-Schi-Asse übten sich in BMX

Ungewohnter Auftritt der Schi-Asse
Ungewohnter Auftritt der Schi-Asse ©BMX-Club Sparkasse Bludenz
Bludenz (dk). Auf der Bludenzer BMX-Anlage absolvierte kürzlich eine Damen-Speedgruppe des Österreichischen Schiverbandes (ÖSV) ein BMX-Training.

Im Rahmen eines einwöchigen Konditionskurses nahm die Weltcup Speed 2 Gruppe des Österreichischen Schiverbandes die Gelegenheit wahr, in Kooperation mit dem BMX-Club Bludenz, ein Techniktraining auf der BMX-Piste abzuhalten. Unter der Leitung von Manuel Bayer, Christoph Alster und BMX-Trainer Harald Muther versuchten sich Nina Ortlieb, Ariane Rädler, Sabrina Maier, Elisabeth Reisinger und Christina Ager in einer für sie doch etwas ungewohnter Umgebung. Der Bludenzer BMX-Club wünscht dem Team eine unfallfreie und erfolgreiche Schisaison 2018/2020.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • ÖSV-Schi-Asse übten sich in BMX
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen