AA

Österreichs erste Disco für Gehörlose in Dornbirn

©Quelle: VOL.AT/Sara Sonnberger
"Spüre die Musik", heißt es am 1. Februar in Dornbirn. Bei der ersten Disco für Gehörlose in Österreich bringt eine vibrierende Tanzfläche das Jugendzentrum Schlachthaus zum Beben.

Musik genießen? Für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung ist dies schier unmöglich. Die Offene Jugendarbeit Dornbirn und das Landeszentrum für Hörgeschädigte wollen das nun ändern. Am 1. Februar laden sie zu Österreichs erster Disco für Gehörlose und Personen mit Hörbeeinträchtigung ins Schlachthaus Dornbirn ein.

Musik durch Vibrationen spüren

Anhand einer speziell dafür angefertigten Tanzfläche sollen auch gehörlose Menschen durch Vibrationen im Boden an der Musik teilhaben können - das Dornbirner Schlachthaus wird also im wahrsten Sinne des Wortes zum Beben gebracht.

Team in Gebärdensprache unterrichtet

Um ein angepasstes Umfeld für all jene Besucher zu schaffen, die von einer Hörbeeinträchtigung betroffen sind, wird das ehrenamtliche Bar-Team der Veranstaltung von einem Jugendlichen der OJAD, der als Kind gehörloser Eltern aufgewachsen ist, in Gebärdensprache unterrichtet. Natürlich seien aber auch Besucher, die nicht von einer Hörbeeinträchtigung betroffen sind, bei der Veranstaltung willkommen.

Informationen zur Veranstaltung

Wo? Kulturhauscafe Schlachthaus, Schlachthausstraße 11, Dornbirn

Wann? Samstag, 1. Februar 2020

Wer? Jeder ist willkommen!

Einlass:

  • U16 von 17 bis 20 Uhr
  • Ü16 von 20 bis 24 Uhr

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Österreichs erste Disco für Gehörlose in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen