AA

Österreicher beim Einkaufen in Lindau erwischt

Zwei Österreicher wurde in Lindau angezeigt.
Zwei Österreicher wurde in Lindau angezeigt. ©VOL.AT/Sams
Ein Fahrzeug mit österreichischem Kennzeichen wurde in Lindau auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes entdeckt.
Alle Infos zur Corona-Pandemie

Einer Streife der Lindauerpolizei fiel am Dienstagmittag ein Pkw mit österreichischem Kennzeichen auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes auf. Bei genauerer Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 26-jährige Mann zusammen mit seiner Frau und Tochter nach Deutschland gefahren sind, um einen Bekannten zu besuchen.

Laut der Polizei ist dies kein triftiger Grund für eine Einreise nach Deutschland, weshalb die Beamten das Paar wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigten und das Landratsamt Lindau verständigte. Es wurde außerdem eine Aufforderung unverzüglich nach Österreich zurückzukehren ausgesprochen.

Alle Infos zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Deutschland
  • Österreicher beim Einkaufen in Lindau erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen