AA

Obmannwechsel

Ernst Fritz
Ernst Fritz ©Doris Burtscher

Bei der Jahreshauptversammlung der Harmoniemusik Dalaas wurde ein neuer Obmann gewählt.

Dalaas. Die Harmoniemusik Dalaas hielt kürzlich ihre Jahreshauptversammlung ab. Bei dieser Versammlung berichteten die Verantwortlichen über das vergangene Vereinsjahr mit dem Höhepunkt Frühjahrskonzert. An zehn Jungmusikanten wurden die Juniorleistungsabzeichen übergeben. Adrian und Kerstin Brandstetter, Emanuel Lanschützer, Melanie Hueber, Nadine Reis, Raimund, Dominik und Patricia Leu, Laura Engstler und Regina Erne legten diese Prüfung in den Musikschulen erfolgreich ab. Mit sechs Aufnahmen (Adrian und Kerstin Brandstetter, Domink und Raimund Leu, Stefanie und Emanuel Lanschützer) ins Probejahr kann die Harmoniemusik Dalaas unter der Leitung von Kapellmeister Christof Fritz auf einen gesunden Nachwuchs blicken. Während diesem Probejahr werden die jungen Musikanten das Leistungsabzeichen in Bronze ablegen, um dann offiziell in den Verein aufgenommen zu werden.
Obmannwechsel
Diesen Sprung geschafft haben Lukas Fritz, Lisa Maria Engstler und Magdalena Leu und sind jetzt offiziell Mitglieder der Harmoniemusik Dalaas. Aus beruflichen Gründen legte Obmann Christoph Hueber sein Amt zurück. Er führte seit dem Jahr 2000 die Harmoniemusik Dalaas. In seine Fußstapfen tritt nun Ernst Fritz, somit führen Vater (Obmann Ernst Fritz) und Sohn (Kapellmeister Christoph Fritz) die Harmoniemusik Dalaas. Ernst Fritz wird von seinen Stellvertretern Isabella Knapp und Herbert Margreitter unterstützt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dalaas
  • Obmannwechsel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen