Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ob "Ibiza-Gate" oder EU-Wahl - Immer informiert mit VOL.AT

In turbulenten Zeiten mit VOL.AT immer top informiert bleiben.
In turbulenten Zeiten mit VOL.AT immer top informiert bleiben. ©AP, SPIEGEL und Süddeutsche Zeitung/AFP
Österreich befindet sich mitten in einer Regierungskrise, am Sonntag wird das EU-Parlament gewählt. Mit VOL.AT versäumen Sie nichts davon.

In der “Ibiza-Affäre” und der darauffolgenden Regierungskrise samt Neuwahl-Beschluss und neuen Ministern überschlagen sich seit Tagen die Ereignisse. Dass am kommenden Sonntag die Wahl zum EU-Parlament stattfindet, soll dabei nicht in den Hintergrund rücken.

Damit Sie keine Neuigkeit, keine aktuelle Entwicklung und kein Wahlergebnis versäumen, bieten wir Ihnen unsere Newsletter an. Auf WhatsApp lassen sich beispielsweise bereits fast 4.000 Menschen täglich von VOL.AT über die aktuellsten News informieren.

Mit der VOL.AT-App, unserem WhatsApp-Service und dem Email-Newsletter sind Sie immer top informiert, direkt auf Ihr Smartphone.

Voll informiert mit der VOL.AT-App

Einfach die VOL.AT-App herunterladen und Sie sind immer und überall top informiert.

WhatsApp-Service von VOL.AT

Der VOL.AT Email-Newsletter

Einfach Ihre Email-Adresse im Eingabefeld eintragen und auf “Newsletter erhalten” klicken.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Editorial
  • Ob "Ibiza-Gate" oder EU-Wahl - Immer informiert mit VOL.AT
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen