Nullnummer für dezimiertes Bregenz

©VMH
SW-Kapitän Christoph Fleisch wurde schon nach einer halben Stunde im Heimspiel gegen Schwaz ausgeschlossen. Die dezimierten Bodenseestädter trotzten den Tirolern ein torloses Remis ab.
Best of Bregenz und Schwaz

Fußball, Regionalliga West, 2015/201620. Spieltag

SW Bregenz – SC Schwaz 0:0

Casinostadion, 600 Zuschauer, SR Polat Sen (S)

Torfolge: Fehlanzeige

Gelbe Karten: 25. Fleisch (SW), 66. Fodor, 83. Kinzner (beide Schwaz/beide Foulspiel), 84. Sen (beide SW/beide Unsportlichkeit)

Gelb-Rote Karte: 30. Fleisch (SW/Foulspiel)

SW Bregenz: Mähr; Mathis, Sen, Simonovic, Coskun; Fleisch, de Oliveira, Thurner (61. Lingg), Banoglu, Rupp (75. Riedeberger); Vinicius Gomes (90. Zizi)

SC Schwaz: Troppmair; Pohl, Kinzner, Bicer (88. Faistenauer), Kapferer (68. Milenkovic); Opuhac, Michael Knoflach, Wurm, Patrick Knoflach, Fodor (61. Vogler); Buljubasic

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • Nullnummer für dezimiertes Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen