AA

Nüziders: Drei Fahrzeuge in Auffahrunfall verwickelt

Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ©Bernd Hofmeister
Nüziders - Am Montagmittag kam es in Nüziders zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 72-Jähriger wurde unbestimmten Grades verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Auffahrunfall in Nüziders
NEU

Gegen 11:30 Uhr brachte eine 67-jährige Fahrzeuglenkerin ihren Pkw auf der Faschinastraße zum Stillstand, um in Richtung Franzosenweg abzubiegen. Der hinter ihr befindliche 34-jährige Fahrzeuglenker hielt seinen Pkw ebenfalls an. Unmittelbar danach fuhr der 72-jährige Lenker eines Wohnmobils auf das Fahrzeug des 34-Jährigen auf, wobei es zu einer Streifkollision kam. Anschließend touchierte das Wohnmobil das Fahrzeug der wartenden 67-jährigen Frau und kam nach der Kollision nach etwa 25 Meter in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Durch den Aufprall wurde der 72-jährige Fahrzeuglenker unbestimmten Grades verletzt und in das LKH Bludenz transportiert. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Nüziders: Drei Fahrzeuge in Auffahrunfall verwickelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen