Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NR-Wahl: "Benimm-Papst" wirbt für Sebastian Kurz

Schäfer-Elmayer lobt die "natürliche Zurückhaltung" von Kurz.
Schäfer-Elmayer lobt die "natürliche Zurückhaltung" von Kurz. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Das nächste Unterstützer-Video im laufenden Wahlkampf kommt von Thomas Schäfer-Elmayer. Darin findet er viele lobende Worte für ÖVP-Chef Sebatsian Kurz.

ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz darf sich im Wahlkampf wieder über die Unterstützung von einem Promi freuen.

Schäfer-Elmayer unterstützt ÖVP-Spitzenkandidat im Wahlkampf

"Benimm-Papst" Thomas Schäfer-Elmayer findet besonders bemerkenswert, dass "Sebastian Kurz immer die Contenance bewahrt, weil er sich wirklich ausgezeichnet benimmt", erklärt er in seinem Unterstützer-Video.

Dabei habe Kurz im Gegensatz zu früheren Kanzlern die Tanzschule Elmayer gar nicht besucht, sondern er habe eine "natürliche Zurückhaltung und Disziplin".

Hier das Video in voller Länge:

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nationalratswahl
  • NR-Wahl: "Benimm-Papst" wirbt für Sebastian Kurz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen