NÖ: 106 Neuinfektionen und zwei Todesopfer

53 Personen wurden auf Intensivstationen behandelt.
53 Personen wurden auf Intensivstationen behandelt. ©APA
In Niederösterreich sind am Samstag 106 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden.

Zwei Personen sind seit Freitag mit oder an Covid-19 gestorben, hieß es aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ). Die Zahl der Todesfälle stieg damit auf 1.780. 3.305 Kontaktpersonen waren in Quarantäne. Das entsprach einem Rückgang um 205 im Vergleich zum Vortag.

In den Landeskliniken wurden am Samstagvormittag 53 Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen behandelt, teilte Bernhard Jany, Sprecher der Landesgesundheitsagentur, mit. Das waren vier weniger als am Freitag.

(APA/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • NÖ: 106 Neuinfektionen und zwei Todesopfer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen