Nochmals Fasnat mit der Lebenshilfe

So ein Faschingskrapfen schmeckt mir immer!
So ein Faschingskrapfen schmeckt mir immer! ©A. J. Kopf
Wealloruschar und Feuerwehr machen Party

Seit Wochen haben sie sich darauf gefreut, am Rosenmontag war es wieder soweit: Die Betreuten der Werkstätte der Lebenshilfe Hard-Rheindelta in Hard wurden vom Faschingsverein Hardar Wealloruschar zur Fasnatsparty eingeladen.

Natürlich ist bereits die Fahrt von der Werkstätte ins Seezentrum ein Erlebnis. Immerhin rückt dazu die Feuerwehr Hard aus, es geht mit Löschfahrzeugen zum Faschingsfest. Im Gastlokal im Seezentrum, besser bekannt als “Bei Marisa”, gab es zuerst natürlich Limo und Faschingskrapfen, danach servierten die Wealloruschar Würstle mit Brot. Alles fand Abnehmer. Natürlich wurde auch fleißig getanzt, immerhin ist ja Fasnat!

Gerhard Raudaschl als Vertreter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werkstätte bedankte sich für das tolle Erlebnis.

Uferstraße 8,Hard, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Nochmals Fasnat mit der Lebenshilfe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen