AA

Nikolausfeier mit Ehrungen

von links: Margit und OLM Bruno Egele, Vize-BGM Michael Zimmermann, BM Blenke Manfred, Kommandant Christoph Schapler, AFK Schönherr Josef, BGM Burkhard Wachter, BM Brunold Wolfgang
von links: Margit und OLM Bruno Egele, Vize-BGM Michael Zimmermann, BM Blenke Manfred, Kommandant Christoph Schapler, AFK Schönherr Josef, BGM Burkhard Wachter, BM Brunold Wolfgang ©VA
Nikolausfeier mit Ehrungen

Feuerwehrmedaille in Silber wurde verliehen und über das neue Feuerwehrauto berichtet.

 Zur jährlichen Nikolausfeier wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Vandans samt Begleitung wieder recht herzlich ins Restaurant Liftstüble eingeladen. Neben Bürgermeister Burkhard Wachter, Vizebürgermeister Michael Zimmermann mit Gattin Annemarie, AFK Hochmontafon Josef Schönherr, Ehrenkomandanten und Ehrenmitglieder nahmen auch die passiven und aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr Vandans samt Begleitung am geselligen Abend teil.

 

Feuerwehrmedaille in Silber

 

Kommandant Christoph Schapler begrüßte die Gäste recht herzlich und freute sich sehr über das zahlreiche Erscheinen. Er bedankte sich bei den Kameraden für ihren persönlichen Einsatz und die Tätigkeit bei der Feuerwehr. Im Rahmen der Nikolausfeier wurden Manfred Blenke und Bruno Egele für ihre 40-jährige Treue bei der Ortsfeuerwehr geehrt. Christoph Schapler hielt für die beiden Jubilare eine Laudatio ab und betonte die hohen Qualifikationen der beiden Jubilare. So haben beide bereits zahlreiche Beförderungen in ihrer Feuerwehrkarriere erhalten. Die Leistungsbewerbe für Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze, Teilsilber, Silber und das Bundesfeuerwehrleistungsabzeichen Tirol, Salzburg und Südtirol in Silber wurde von Manfred Blenke und Bruno Egele mit Bravour absolviert. Beide Feuerwehrkameraden haben die Feuerwehrmatura abgelegt und waren mehrere Jahre Mitglieder im Ausschuss.

 

AFK Josef Schönherr ehrte Manfred Blenke und Bruno Egele mit der Feuerwehrmedaille in Silber vom Land Vorarlberg. Josef Schönherr betonte, dass er diese Ehrungen sehr schätzt, denn diese beiden Florianijünger haben die Auszeichnung mehr als nur verdient. „Die Kameradschaft der Ortsfeuerwehr Vandans ist sehr gut“, so AFK Josef Schönherr. Weiters überreichte Bürgermeister Burkhard Wachter im Namen der Gemeinde Vandans ein Geschenk als Anerkennung für die 40-jährige Einsatzbereitschaft.

 

Neues Einsatzfahrzeug

 

Zu späterer Stunde besuchte der Heilige Sankt Nikolaus mit Knecht Rupprecht und dem Krampus die Gesellschaft. Er erzählte von den zahlreichen Einsätzen, den kameradschaftlichen Veranstaltungen und berichtete über die Umbauarbeiten im Gerätehaus für das neue Einsatzfahrzeug. Die anwesenden Frauen wurden mit einem Nikolaussäcken für ihr Verständnis gegenüber der Feuerwehr belohnt, über welches sie sich sehr freuten. Mit einer köstlichen Mitternachtssuppe klang der Nikolausabend aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Nikolausfeier mit Ehrungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen