AA

Nikoläuse übergeben Spende

Spendenübergabe an Götzner für Götzner: v.l.n.r. Bircan Cosgun, Armin Bell, Doris Klinger, Manfred Martin und Brigitte Loacker
Spendenübergabe an Götzner für Götzner: v.l.n.r. Bircan Cosgun, Armin Bell, Doris Klinger, Manfred Martin und Brigitte Loacker ©Veronika Hotz
Die Mitglieder der Götzner Nikolausspielrunde mit Obmann Manfred Martin an der Spitze spendeten anlässlich des 50-jährigen Jubiläums am 12. Dezember dem sozialen Verein „Götzner für Götzner“ eine Summe in der Höhe von 3000.- Euro. 

Götzis „Wir Nikoläuse und Knecht Ruprechte sind jedes Jahr ehrenamtlich unterwegs und bekommen meist eine Spende von den Eltern, der Kinder, die wir besucht haben. Aus diesen Spenden finanzieren wir uns die Kleidung, Bärte, Hüte und Utensilien für den Nikolausauftritt. Wir wollen mit unserer Spende Bedürftigen in der Region helfen – genauso wie es der Heilige Nikolaus zu Lebzeiten getan hat, “ informiert Manfred Martin. Dieses Geld kommt zurzeit sehr gut zum Einsatz. „Kurz vor Weihnachten führen wir immer in enger Kooperation mit der Gemeinde Götzis die Weihnachtsaktion an Kindergärten und Schulen durch“, so Doris Klinger von Götzner für Götzner bei der Spendenübergabe. VER

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Nikoläuse übergeben Spende
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen