Niklas Bachlinger gewinnt erstmals ein Cupspringen

©stiplovsek

Großartiger Erfolg für VSV-Schispringer Niklas Bachlinger beim FIS-Alpencup in Berchtesgaden.

Nach dem 6. Rang am Samstag konnte der ÖSV B-Kaderathlet am Sonntag seinen ersten Sieg im Alpencup feiern.

Als Führender des ersten Durchganges mit 98,5 m, behielt Niklas im Zweiten die Nerven und siegte mit einem Abstand

von 6,3  bzw. 9,5 Punkten vor den weltcuperprobten Slowenen Zak Mogel und Jan Bombek.

Niklas Bachlinger hat Berchtesgaden als Zweiter der Alpencup-Gesamtwertung verlassen und wird sich als nächstes am 26. und 27. September bei den Österreichischen Meisterschaften (Eisenerz Normalschanze HS 109 und Bischofshofen Großschanze HS 142)

mit den besten Schispringern Österreichs wie Kraft, Aschenwald und Schlierenzauer messen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schoppernau
  • Niklas Bachlinger gewinnt erstmals ein Cupspringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen