Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Next Stop Afrika - Chorlust lädt zum Singprojekt ein

Chorlust goes Afrika
Chorlust goes Afrika ©Chorlust
Diesen Herbst wird bei den anstehenden Wahlen sehr hart um deine Stimme gebuhlt. In Lustenau gibt es jetzt noch eine zusätzliche Möglichkeit zur Stimmabgabe!

Die Chorlust startet nach der Sommerpause mit dem spannenden Chorprojekt „Next Stop Afrika“.

Eingebettet in einen großen Chor kannst du deine Stimme bei afrikanischen Rhythmen, Gospels und Spirituals testen. Du musst nur Lust zum Singen mitbringen und an sieben Abenden (jeweils donnerstags) zwei Stunden Zeit reservieren.

Unser „Spitzenkandidat“ heißt übrigens Helmut. Mit Engagement und Sympathie wird er mit uns Lieder aus Afrika und mit afrikanischen Wurzeln einstudieren.

Das Chorprojekt eignet sich für alle, die es einmal probieren möchten. Bei uns muss man nicht vorsingen. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Einfach kommen und mitsingen.

Das Erlernte werden wir im Anschluss an das Projekt bei zwei Auftritten präsentieren.

Wer seine Stimme der Chorlust gibt, wählt ein Hobby mit Spaß, Unterhaltung und Geselligkeit. Sei auch du dabei!

Wann: Donnerstag, 19. September 2019, 19.30 Uhr

Wo: Aula der MS Hasenfeld

Nähere Infos unter www.chorlust.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Next Stop Afrika - Chorlust lädt zum Singprojekt ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen