AA

Neuwahlen beim TC Hochmontafon

Veränderungen im Vorstand gab es beim TC Hochmontafon.
Veränderungen im Vorstand gab es beim TC Hochmontafon.
Auch diesen Frühling war viel los im Süden Vorarlbergs.

Im Vorstand änderte sich einiges. Die Obfrau Martina Essig wurde nicht neu gewählt, jedoch gab es Neuwahlen im Bereich des Stellvertreters. Diesen Posten hat Franz Wittwer an Robert Hodosy abgegeben. Auch das Amt des Schriftführers wurde von Sonja Sohler an Lena Tschanun weitergegeben. Die ehemalige Chronistin Elisabeth Werle hat einen neuen Namen. Madlen Fleisch. Unsere Kassiererin Simone Schönherr hält dem Verein die Treue. Auch die Sportwarte Karin Dich und Jutta Alexander bleiben ebenfalls in alter Frische erhalten. Jedoch steht das Amt der Kassaprüfer jetzt unter den Namen von Maria Turnherr und Sylvia Tschanun. Der Beirat wird gebildet von Franz Wittwer, Sonja Sohler, Elisabeth Werle und Christof Brugger.

Zum Sommerauftakt wurde ein Frühstück mit anschließendem Tennis Match veranstaltet. Die Teilnehmeranzahl war beeindruckend. Verwöhnt wurde man von alltäglichen Frühstücksleckereien bis hin zu Lachs und selbst gemachtem Rührei. Das ganze wurde von unseren Engeln des Cafés, Simone Schönherr und Mirjam Pachole-Fleisch, zusammengestellt. Von unseren Sponsoren durften wir Nina Brandl von „Kosmetik Nina“ recht herzlich begrüßen.

Gaschurn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Neuwahlen beim TC Hochmontafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen