AA

Neuwahlen bei der Sektion Schilauf des SV Lochau

Der neue Ausschuss der Sektion Schilauf des SV Lochau mit Christl Gerhalter, Obfrau des Gesamtsportvereines.
Der neue Ausschuss der Sektion Schilauf des SV Lochau mit Christl Gerhalter, Obfrau des Gesamtsportvereines. ©Schallert

Lochau. In einer außerordentlichen Generalversammlung am 13. Juli 2010 wurde Wolfgang Hemetsberger einstimmig zum neuen Obmann der Sektion Schilauf gewählt. Ihm zur Seite stehen Peter Hehle als Vizeobmann, Wolfgang Berkmann als Kassier und Sabine Heinzelmann als Schriftführerin. Günther Primus betreut den Wirtschaftsbereich, Fredi Holzner als Hüttenwart die Schihütte Wildgunten im Mellauer Schigebiet, Michael Schmelzenbach ist Zeugwart und stellvertretender Hüttenwart, Josef Loitz der Jugendkoordinator. Den scheidenden Ausschussmitgliedern, allen voran dem bisherigen Obmann Charly Weltle, wurde ein besonderer Dank für ihren Einsatz um das Wohl des Vereines ausgesprochen.

Im Schiverein sind über 210 Mitglieder aktiv. Bereits Mitte Oktober startet man mit der wöchentlichen Schigymnastik und den Club-Abenden jeden Donnerstag im Schiheim in eine ausgefüllte Wintersaison. Bei den vielen gemeinsamen Schitagen hat die Nachwuchsarbeit einen besonderen Stellenwert. Da lädt der Schiverein die Lochauer Jugend alljährlich nicht nur zum gemeinsamen Schifahren ein, zwei Lehrwarte betreuen zudem den ganzen Winter über die rennsportbegeisterten Kinder und Jugendlichen.
Mit der Austragung der Vereinsmeisterschaft des SV Lochau, der Fahrradausfahrt am 1. Mai, dem Grillfest im Strandbad oder dem Familienwandertag im Herbst ist dafür gesorgt, dass im Schiverein Lochau eigentlich das ganze Jahr über immer etwas los ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Neuwahlen bei der Sektion Schilauf des SV Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen