AA

Neustart mit "Le Salon": Friseursalon Ölz im Messepark unter neuer Leitung

Der bekannte Friseursalon Ölz im Messepark hat eine neue Identität erhalten und heißt nun "Le Salon". Hinter dieser Namensänderung steckt eine Übernahme durch die beiden langjährigen Mitarbeiterinnen Tanja und Mina. Wir trafen uns mit den Geschäftsführerinnen, sprachen mit ihnen über die Hintergründe dazu.

Der Friseursalon Ölz war ein etablierter Name im Messepark und galt als Partner des Messeparks seit dessen Gründung​​. Mit einer eleganten und dennoch entspannten Atmosphäre lädt der Salon seine Kunden in Dornbirn zum Wohlfühlen ein​​.

Namensänderung und Neuausrichtung

Die Namensänderung kam mit einer Übernahme des Salons. Tanja und Mina, zwei langjährige Mitarbeiterinnen, haben den Friseursalon "Intercoiffeur Ölz" im Messepark übernommen und in "Le Salon" umbenannt. Mit einem unveränderten, aber talentierten Team möchten sie sicherstellen, dass die Kunden sich weiterhin wohlfühlen und ihre Styling-Wünsche perfekt umgesetzt werden. Die Übernahme und Namensänderung wurden von den vorherigen Inhabern, Gerhard und Sabine Ölz, unterstützt, die Tanja und Mina auf diesem neuen Weg mit wertvollen Ratschlägen begleiteten​​.

Fortführung der Tradition

Der neue Name, "Le Salon", symbolisiert nicht nur einen Neustart, sondern auch die Fortführung der Tradition von exzellentem Service und Kundenbetreuung, für die der Salon bekannt war. Mit frischem Elan und einem neuen Namen ist "Le Salon" bereit, seine Kunden in gewohnt hoher Qualität zu bedienen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Neustart mit "Le Salon": Friseursalon Ölz im Messepark unter neuer Leitung