Neues SW-Sextett will den Klub zu einer Marke machen

©TK
Im Eilzugstempo wurde der neue Vorstand von Vorarlbergligist SW Bregenz mit Thomas Fricke an der Spitze ohne eine einzige Gegenstimme gewählt.

BERICHT NEUER VORSTAND SW BREGENZ HIER KLICKEN HIER KLICKEN HIER

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bregenz
  • Neues SW-Sextett will den Klub zu einer Marke machen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen