AA

Neues Kommunalfahrzeug für Tschagguns beschlossen

Der alte "Unitrac" wird durch ein Nachfolgemodell abgelöst
Der alte "Unitrac" wird durch ein Nachfolgemodell abgelöst ©Foto: initiativebesserleben

Bei der letzten Gemeindevertretungssitzung in Tschagguns wurde beschlossen ein neues Transport-Kommunalfahrzeug anzuschaffen, da das eingesetzte inzwischen arg in die Jahre gekommen ist. “Zudem weist es im Jahr rund 520 Betriebsstunden auf und der montierte Kran der für den Bauhof unbedingt erforderlich ist, ist kaputt und nicht mehr zu reparieren”, erklärt der Tschaggunser Bürgermeister Herbert Bitschnau. Vom Gemeindevorstand wurde deshalb erwogen, ob es nicht sinnvoll wäre nicht nur den Kran, sondern in Anbetracht der insgesamt 6.300 Betriebsstunden des Lindner-Fahrzeuges auch ein neues Fahrzeug anzuschaffen. Nach eingehender Beratung beschließt die Gemeindevertretung mit 18 : 3 Stimmen die Anschaffung des neuen Fahrzeuges mit Kran von der Firma Burtscher über das Wasserwerk der Gemeinde und die Finanzierung über ein Darlehen abzuwickeln. Anfang Juli soll der neue “Unitrac” für die Kommune geliefert werden und wird dann auch gleich seinen Betrieb aufnehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • Neues Kommunalfahrzeug für Tschagguns beschlossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen