Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Einsatzgerät für Götzner Florianijünger

Der neue Hubretter wird im April ausgeliefert
Der neue Hubretter wird im April ausgeliefert ©Quelle: Feuerwehr Götzis
Die Feuerwehr Götzis hat mit der Anschaffung einer Hubrettungsbühne im Jahre 2011 die Funktion als Stützpunktfeuerwehr übernommen. 
Hubretter für die Götzner Feuerwehr

Götzis „Durch die vielseitige Einsatzmöglichkeit entwickelte sich das Sondereinsatzfahrzeug zu einem nicht mehr weg zu denkenden Hilfsmittel. Das nun mehr 33 Jahre alte Fahrzeug wird durch die Neuanschaffung eines Bronto Skylift FP 45XR ersetzt. Somit kann die Sicherheit in der Gemeinde, sowie in der Region Rheintal gesichert werden, “ informiert Feuerwehrkommandant Rainer Büsel. Um das Einsatzgerät im Einsatzfalle zu bedienen zu können, werden die Mitglieder der Feuerwehr Götzis entsprechend ausgebildet. Anfang April 2018 soll das neue Einsatzfahrzeug an die Feuerwehr Götzis ausgeliefert werden. Der große Hubretter hat eine Arbeitshöhe von 45 Meter. Die Einsatzbereiche werden vielfältig sein: Von der Rettung in luftiger Höhe über effektive Brandbekämpfung oder technische Hilfeleistungen soll das neue Einsatzgerät, das in Vorarlberg in seiner Größe einzigartig ist, zum Einsatz kommen. Sieben Mann waren im Vorfeld in die Planung miteinbezogen, so Rainer Büsel. Die feierliche Einweihung ist für Anfang September 2018 geplant. Es soll ein zweitägiges Fest werden, verspricht Büsel. „Mit dem neuen Hubretter übernehmen wir auch Stützpunktaufgaben für das
Land Vorarlberg“, erklärt der Feuerwehrkommandant. VER

 

Daten und Fakten:

Fahrzeugbeschaffungsteam: 7 Mann

Ausarbeitungszeitraum: ab Mitte 2016 bis Anlieferung April 2018

Auslieferung: Anfang April in Götzis
Fest/Weihe: 1.9.-2.9.2018

Fahrzeugtype: Bronto Skylift FP 45 XR

Fahrzeug: Scania P480

Antrieb: 6×4*4

Arbeitshöhe: 45m

Arbeitsreichweite: 26,5 m

Wasserkapazität: 3.800 l/min

Besatzung: 1:2 (3 Mann)

 

Termin – Festprogramm:

Das Fest

Samstag, 1. September 2018

Barbetrieb mit DJ und Weinlaube

Dresscode – Dirndl und Lederhose

 

Die Weihe

Sonntag, 2. September 2018

9 Uhr Festmesse mit anschließender Weihe und

Festumzug in Feuerwehrhaus

Ab 11 Uhr Frühschoppen und musikalische Umrahmung durch die

Bauernkapelle der Bürgermusik Götzis

Kinderprogramm direkt beim Feuerwehrhaus

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Neues Einsatzgerät für Götzner Florianijünger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen