AA

Neuer Pfarrkirchenrat in Vandans

Zahlreiche Aufgaben kommen auf den neuen Pfarrkirchenrat von Vandans zu.
Zahlreiche Aufgaben kommen auf den neuen Pfarrkirchenrat von Vandans zu. ©Alexander Stoiser
Pfarrer Hans Tinkhauser konnte noch vor Weihnachten den neu zusammegestellten Pfarrkirchenrat zur konstituierenden Sitzung im Pfarrhaus begrüßen. Am 16. Dezember 2012 fand im Pfarrhaus Vandans die konstituierende Sitzung des neuen Pfarrkirchenrates statt.

Der Pfarrkirchenrat ist ein Entscheidungsgremium, das für alle wirtschaftlichen Fragen der Pfarre, insbesondere Budget, Bauangelegenheiten und Investitionen, zuständig ist. Pfarrer Hans Tinkhauser hat den Vorsitz über das achtköpfige Gremium. „In der Zusammenstellung und Unterstützung ist es wichtig, entsprechend den Aufgaben im Pfarrkirchenrat, Personen zu finden, die im Rechnungswesen, in Bauangelegenheiten, in Gebäudefragen, in der Bewirtschaftung von Wäldern, in Rechtsfragen und in vielen anderen Bereichen Kompetenzen mitbringen“, beschreibt Pfarrer Tinkhauser die wohl überlegte Wahl der Mitglieder. Diözesanadministrator Dr. Benno Elbs ernannte folgende Personen zu Pfarrkirchenräten: Atzmüller Jürgen, Bitschnau Hermann, Blakolmer Alfred, Brunold Wolfgang, Burtscher Wolfgang, Pfefferkorn Markus, Schapler Gottfried und Wachter Gottlieb. Besondere Aufgaben kommen dabei noch Brunold Wolfgang (stv. PKR-Vorsitzender) und Schapler Gottfried (Rechnungs- und Schriftführer) zu. 
Die Pfarrkirchenräte werden in vielen Fragen von den Abteilungen der Diözese unterstützt. Hier sind vorallem die Rechtsabteilung, das Bauamt der Diözese, der Bereich zentrale Dienste und Liegenschaftsmanagement und der Pfarrservice zu nennen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Neuer Pfarrkirchenrat in Vandans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen