AA

Neuer Job gefällig? Wie wärs mit professionellem Nordlichtjäger?

©Youtube / Arctic Snow Hotel - Lapland Finland
Wer schon immer einmal einen besonderen Job haben wollte, sollte jetzt aufpassen! Ein Eishotel in Finnland sucht noch professionelle Nordlichtjäger.

Dieser Job ist im wahrsten Sinne des Wortes “cool”. Von Anfang Dezember bis Ende März sucht das Eishotel “Arctic SnowHotel & Glass Igloos” in Finnland neben Servicekräften und Reinigungspersonal auch Nordlichtjäger! Der Job: Von 23:00 bis 6:30 Uhr den Himmel von einem Glas-Iglu aus beobachten und bei “Nordlicht-Alarm” die Gäste wecken. Der “Aurora-Alarm” gehört nämlich zu den Dienstleistungen des Hotels.

Zwischen Huskys und Rentieren

Erfahrungen braucht man für den Job keine, perfekte Englischkentnisse sind jedoch Pflicht. Die ungewöhnlichen Arbeitszeiten und die Kälte / Dunkelheit sollte einem natürlich nichts ausmachen. Zusatzleistungen wie Sauna und Whirlpool sind laut den Verantworlichen gegenüber “Daily Mail” vorhanden. Außerdem könne man das Eisfischen erlernen und mit dem Schneemobil zur Arbeit fahren. Auch Huskys und Rentiere gehören zum Alltag in Lappland.

Noch bis 11. September bewerben

Bewerben kann man sich noch bis zum 11. September, auf ihrer Facebook-Seite schrieb das Hotel jedoch schon, dass es mit Lebensläufen überrannt werde. Hartgesottene, die einen Winter lang finnische Nordlichter bestaunen wollen, sollen sich jedoch nicht abschrecken lassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Neuer Job gefällig? Wie wärs mit professionellem Nordlichtjäger?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen