AA

Neuer Damen-Bahnrekord für Dornbirns Kegel-Damen

Jasmin Annasensl vom SKC EHG-Dornbirn erreichte mit 601 Kegeln einen neuen Bahnrekord auf den Kegelbahnen beim Güterbahnhof Wolfurt.
Jasmin Annasensl vom SKC EHG-Dornbirn erreichte mit 601 Kegeln einen neuen Bahnrekord auf den Kegelbahnen beim Güterbahnhof Wolfurt. ©VSKV
Jasmin Annasensl zeigt beeindruckende Leistung beim Sportkegeln.
Neuer Damen-Bahnrekord für Dornbirns Kegel-Damen

Dornbirn. Am vergangenen Samstag spielten alle Vorarlberger Bundesligamannschaften im Sportkegeln. Für den SKC EHG-Dornbirn startete die Damenmannschaft ins zweite Spiel in der Superliga, diesmal daheim gegen Sport Club GÖC aus Wien.

Dank der hervorragenden Leistungen von Jasmin Annasensl (601 – neuer Bahnrekord)) und Maja Nikolic (581) im ersten Durchgang und 557 von Caroline Torremante im zweiten Durchgang, konnten die Damen genügend Gesamtholz sichern, dass der erste Sieg mit 5:3 eingefahren werden konnte.

Die Herrenmannschaft spielte anschließend gegen KV Schwaz. Das Spiel entwickelte sich so spannend, dass es erst durch die letzten fünf Würfe von Benno Ulbing entschieden wurde. Es endete mit einem 6:2-Sieg für den SKC EHG-Dornbirn, die Mannschaftsbestleistung erreichte Helmut Wiegele mit 556 Kegeln. (cth)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Neuer Damen-Bahnrekord für Dornbirns Kegel-Damen