Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuer alter Grünen-Chef: Johannes Rauch erwartet noch heuer Neuwahlen

Laut Ankündigung wird es die letzte Periode als Landessprecher sein für Rauch.
Laut Ankündigung wird es die letzte Periode als Landessprecher sein für Rauch. ©VOL.AT/Paulitsch
Johannes Rauch wurde am Freitagabend als Vorsitzender der Grünen Vorarlberg wiedergewählt. Im Livechat sprechen wir mit dem alten neuen Chef des Koalitionspartners der ÖVP über die Regierungsarbeit, Erfolge, Ziele und Zukunft der Grünen.

Die Vorarlberger Grünen bestätigten am Freitag Johannes Rauch als Landessprecher mit 94,3 Prozent der Stimmen. Seine Stellvertreterin Katharina Wiesflecker wurde ebenfalls wiedergewählt, mit 96,4 Prozent. Bei seiner Dankesrede betonte er die Rolle der Grünen als politische Kraft für soziale Gerechtigkeit und gleichberechtigte Teilhabe aller.

Live ab 15 Uhr

Erfolge sieht Rauch bei den Schaffung von Kindergartenplätzen und dem Ausbau des öffentlichen Verkehrs. Doch die Regierungsarbeit verlangt auch Kompromisse, nicht zuletzt bei der Mindestsicherung. Wir sprechen mit Landesrat Johannes Rauch über sein Fazit und Ausblick, am Dienstag ab 15 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neuer alter Grünen-Chef: Johannes Rauch erwartet noch heuer Neuwahlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen