Neue Mobilitätsförderung für Jugendliche und ÖPNV Nutzer

Pfarrer Zortea elektrombil unterwegs
Pfarrer Zortea elektrombil unterwegs ©WS
Neue ÖKO-Mobilitätsförderung in Zwischenwasser.
Förderansuchen

Seit Jänner 2019 gibt es eine neue Förderung für E-Mopeds, Lastenfahrräder und ÖPNV Tickets für Neuhinzugezogene.

Lastenfahrräder werden mit 200 Euro (max.10% des Kaufpreises)

Elektromopeds werden mit 200 Euro gefördert.

Es sollen dadurch speziell Anreize für Jugendliche und deren Eltern geschaffen werden.

Diese neuen und innovativen Förderungen sind als verlorener Zuschuss anzsuehen und unterstützen eine nachhaltige und klimaschonende Mobilität.

Antragsformulare sind beim Gemeindeamt erhältlich oder stehen unter www.zwischenwasser.at zum Download bereit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Neue Mobilitätsförderung für Jugendliche und ÖPNV Nutzer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen