Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Linie Sonnenheim gestartet

Neue Bushaltestelle im Sonnenheim
Neue Bushaltestelle im Sonnenheim ©Henning Heilmann
Eine neue Buslinie verbindet seit April den Ortsteil Sonnenheim mit dem Frastanzer Zentrum. Die Linie fährt alle großen Geschäfte sowie das Rathaus im Zentrum an.
Neue Buslinie ins Sonnenheim

FRASTANZ Die neue Buslinie verbindet die Parzelle Sonnenheim mit den in Frastanz gelegenen Filialen von Lidl, Sutterlüty und Spar sowie mit der Apotheke und dem Rathaus. Die drei Haltestellen in Sonnenheim befinden sich an der östlichen Einfahrt im Oberen Siedlerweg an der Kreuzung hinter der Eisenbahnbrücke, zentral am Spielplatz Sonnenheim sowie an der westlichen Einfahrt in den Ortsteil in der Straße „Am Damm“ am Ausgang zur L54 (Satteinser Straße). An den drei Haltestellen im Sonnenheim hängen Fahrpläne aus, die über die Abfahrtszeiten informieren.

Einkauf erleichtert

Der Wunsch nach einer Busverbindung vom Sonnenheim ins Zentrum von Frastanz war von vielen Bewohnern des Ortsteils bereits auf einer Informationsveranstaltung über das Verkehrskonzept Sonnenheim zum Ausdruck gebracht worden. Auf Initiative von Vizebürgermeisterin Ilse Mock und Gemeinderat Ing. Rainer Hartmann startet nach Ostern zunächst eine halbjährige Testphase für den neuen Linienbus zwischen dem Sonnenheim und dem Ortzentrum. „Wir wollen damit speziell jene Bewohner im Sonnenheim ansprechen, die mit dem Bus Besorgungen machen möchten“, erklärt Ilse Mock. So werden unter anderem das Rathaus, die Apotheke sowie die Geschäfte Lidl, Sutterlüty und Spar vom Bus angefahren. Insgesamt bedient die Buslinie Sonnenheim jeden Dienstag- und Freitagvormittag (außer feiertags) acht Haltestellen. Ein Tagesticket kostet 2,- Euro.

Start in Probephase

Die Buslinie Sonnenheim wird im Auftrag der Marktgemeinde Frastanz vom ortsansässigen Unternehmen Merz vorerst von 03. April bis 28. September 2018 bedient. Nach der halbjährigen Probephase wird geprüft, wie häufig die Busverbindung in Anspruch genommen wurde und entschieden wie es weiter gehen soll. „Wir hoffen, dass der Bus gut angenommen wird“, so die Initiatoren. HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Neue Linie Sonnenheim gestartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen