Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Lidl-Filiale in Wien eröffnet: Bereits 246. Filiale in Österreich

Bezirksrätin Mag. Verena Florian, Gül Lüle (Verein Piramidops), Ronny Bauer (Geschäftsführer Lidl Österreich), Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Astrid Rompolt, Bezirksrat Alexander Nikolai bei der Eröffnung der neuen Lidl-Filiale in der Vorgartenstraße in Wien.
Bezirksrätin Mag. Verena Florian, Gül Lüle (Verein Piramidops), Ronny Bauer (Geschäftsführer Lidl Österreich), Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Astrid Rompolt, Bezirksrat Alexander Nikolai bei der Eröffnung der neuen Lidl-Filiale in der Vorgartenstraße in Wien. ©Ann Rauchenberger
Am 14. März wurde eine neue Lidl-Filiale in Wien in der Vorgartenstraße 223A eröffnet. Es ist die 246. Filiale in ganz Österreich.

Der 2. Bezirk ist um eine Lidl-Filiale reicher. In Wien-Leopoldstadt wurde am Donnerstag die 246. Lidl-Filiale Österreichs eröffnet. Bei der Eröffnung waren unter anderem auch Bezirksrätin Verena Florian, Bezirksrat Alexander Nikolai und Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Astrid Rompolt mit dabei.

Lidl: Neue Filiale in Wiener Vorgartenstraße eröffnet

Die neue Filiale in der Vorgartenstraße will mit einer hellen, modernen und freundlichen Raumgestaltung überzeugen. Diese steht in Kombination mit einem neuen Farbsystem und einer verbesserten Orientierung in der Filiale. Außerdem wurde bei dem neuen Lidl Filial-Typ auf Klarheit im Raumkonzept, Übersichtlichkeit in der Warenpräsentation und auf Nachhaltigkeit im Einsatz von Baustoffen und Technologien gesetzt.

Im Backshop der Filiale wird mehrmals täglich frisches Brot und Gebäck angeboten. Die Kunden können dort aus über 40 verschiedenen Artikeln wählen.

Neue Lidl-Filiale setzt auf Nachhaltigkeit

“Auf dem Weg nach morgen” – so heißt die Zukunftsinitiative, in deren Rahmen zahlreiche Maßnahmen im Sinne der Nachhaltigkeit umgesetzt wurden. Ein innovatives Heiz- und Kühlsystem im Inneren sorgt beispielsweise für optimierte Energieeffizienz. Durch eine moderne Wärmepumpentechnik kann komplett auf fossile Brennstoffe für den täglichen Heizbedarf verzichtet werden. Neben den drei Logistikzentren und der Zentrale in Salzburg werden alle Filialen ausschließlich mit grünem nachhaltigen Strom aus Österreich versorgt. Außerdem sind alle Filialen mit dem ISO-Zertifikat 50001 ausgezeichnet. Lidl Österreich hat sich für diese Art von Energiemanagement entschieden. Damit verpflichtet sich das Unternehmen, sich ständig zu verbessern. „Wir wollen nicht aufhören, besser zu werden und sind uns der Verantwortung für eine konsequente Klimaschutz-Politik im Rahmen unserer Möglichkeiten voll bewusst. Nachhaltiges und ressourcenschonendes Wirtschaften gehört zu unserem Selbstverständnis als echt moderner Lebensmittelmarkt, der für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis steht“, sagt der Vorsitzender der Geschäftsleitung Christian Schug.

Im Rahmen der Eröffnung wurde außerdem ein Gutschein im Wert von 1.000 Euro von Geschäftsführer Lidl Österreich Ronny Bauer an den Verein Piramidops übergeben.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 2. Bezirk
  • Neue Lidl-Filiale in Wien eröffnet: Bereits 246. Filiale in Österreich
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen