AA

Neue Lehrlinge bei Wolford AG

Bregenz - Zehn junge Menschen be­gan­nen mit 01. September 2010 ihre Aus­bil­dung bei der Wolford Aktiengesellschaft.

Die Ausbildung direkt am zukünftigen Arbeitsplatz ist ein Garant für optimal ausgebildete, begeisterungsfähige und theoretisch sowie praktisch bewährte Mitarbeiter. Für den Ausbildungsstart 2010 konnten sich fünf Mädchen und fünf Jungen bei der Wolford Aktiengesellschaft qualifizieren und blicken einer interessanten und lehrreichen Zeit entgegen.

Die „Fachkräfte von morgen“ erwarten abwechslungsreiche, kreative und herausfordernde Aufgaben in unterschiedlichsten Bereichen: Das ansprechende Lehrstellenangebot am Hauptsitz des Unternehmens in Bregenz reicht von den klassischen Textilberufen wie Textilchemiker oder Textiltechniker-Maschentechnik bis hin zu kaufmännischen Ausbildungen wie z.B. der Einzelhandelskauffrau-Textilhandel.

Die Lehrzeit startete mit einem zweitägigen Hüttenseminar, um dem gegenseitigen Kennenlernen einen möglichst zwanglosen Rahmen zu geben und um von Anfang an den Teamgedanken zu fördern. Schwerpunkte wie die 60jährige Unternehmensgeschichte und die Philosophie der Marke, die Produktpalette und die Inhalte der Ausbildung bildeten den informellen Einstieg.

Dass die Lehre auch ein ideales Sprungbrett für eine weitere Karrierelaufbahn ist, bestätigen viele langjährige Mitarbeiter der Wolford AG, die über diesen Weg in die Welt von Wolford eingestiegen sind.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • Bregenz
  • Neue Lehrlinge bei Wolford AG
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen