AA

Neue Landesmeister im Springreiten wurden gekürt

©Sportfoto Mo
Am Ende des dreitägigen Reitturnier in Hard standen die neuen Landesmeister/innen 2019 im Springreiten fest.
Springreitturnier Hard
NEU
Best of Springreiten Hard LM
NEU

Spannende Wettkämpfe mit anspruchsvollen Parcours bis 140 cm Höhe, wurden geritten. 777 Starts, mit über 300 Pferden, in den 28 Bewerben wurden verbucht.

Im Starterfeld waren international bekannte Namen vom Springsport zu finden. Die erst zwölfjährige Lou Puch, Tochter des Paralympische Spiele Goldgewinner und Europameister Popo Puch, stellte ihr Können mit einem Sieg und zahlreichen Platzierungen unter Beweis. Der Deutsche Daniel Dassler zeigte im höchsten Springen am Sonntag Mittag, der Springprüfung über 140 cm mit Siegerrunde, dass auf seinen wunderschönen Schimmelhengst und Top-Vererber Con Spirit verlass ist. Nur sechs Paare blieben Fehlerfrei im Hauptbewerb und ritten dann im Stechen um die schnellste Zeit. Daniel Dassler gewann hier mit über 1 Sekunde Vorsprung vor seiner Landsfrau Stefanie Paul. Viele Daumen wurden für die Schweizerin Romy Herzig auf J´Jadore von het Beetjen und Sophia Heller mit Chiara erfolgreich gedrückt. Die zwei Amazonen vom Reitsport-Zentrum Hard konnten dann ihren Heimvorteil im S-Springen mit Platz 4 bzw 5 nutzen.

Die Finalbewerbe der Landesmeisterschaften im Springreiten waren an Spannung und Dramatik nicht zu überbieten.

Die anspruchsvollen Parcours wurden einigen Meisterschaftsteilnehmern zum Verhängnis, Stütze und Verweigerungen führten zum frühen aus.

Aber trotz Saisonanfang der Freiluftsaison wurden tolle Leistungen gezeigt. Die stärkste Klasse an Teilnehmern war bei den Amateuren, hier ritten elf Reiterinnen und Reiter um den Titel. Thomas Müller von der Reitervereinigung Birkenhof sicherte sich mit seinem Cally dann den Titel.

Pony/Haflinger Nachwuchs (8-16 Jahre) Landesmeisterin darf sich Lea Achberger von der Bregenzer Reitervereinigung nennen. Die Titel bei den Pony´s gingen an Lena Beck (Pony Allgemeine) sowie Xenia Biedermann (Pony Jugend). Gold bei den Senioren ging an Susanne Längle vom Wildfang Klaus. Elena Immler mit Curitiba, war die einzige Nachwuchsreiterin bei den Grosspferden, und darf sich jetzt über den Junioren Titel freuen. Spannend war es dafür bei den Jungen Reitern (19 – 25 Jahre), die 5 Amazonen zeigt tollen Sport, wobei die Montafonerin Lisa Maria Rudigier sich mit vier tollen Nullrunden den Titel verdient geholt hat. Bei der Allgemeinen Klasse waren dann noch von zwei Reitern, Rob Raskin und Alexander Bösch, die um Gold und Silber in der „Königsklasse“ ritten. Gekonnt und mit viel Routine holte sich der schon mehrfache Landesmeister Rob Raskin seinen nächsten Titel.

Ergebnisse: www.horse-events.at

 

Standartspringen Klasse S/Siegerrunde 140cm

> 1. Dassler Daniel                                                                                Con Spirit

> 2. Paul Stefanie                                                                                  Casira 5

> 3. Bleiker Peter                                                                                   Babalou

> 4. Herzig Romy                                                                                   Jádore van het beetjen

> 5. Heller Sophia                                                                                  Chiara

>

>

>

>

>

Landesmeister 2019

>

> Pony/Haflinger Nachwuchs (8 – 16 Jahre)

>

> 1. Achberger Lea                                                                                Heiligenberg´s Die Rote Zora

> 2. Österle Tatjana                                                                              Ilvie ést la vie

> 3. Schöch Vanessa                                                                             Riverside Waltz

>

> Pony Allgemeine Klasse

>

> 1. Beck Lena                                                                                        Sonny 2

> 2. Batlogg Verena                                                                              Saphira 13

> 3. Prapotnik Katharina                                                                      Almkönig

>

> Pony Jugend (8 – 16 Jahre)

>

> 1. Biedermann Xenia                                                           Sally 41

>

>

> Senioren (ab 45 Jahre)

>

> 1. Längle Susanne                                                                              Caramia 2

> 2. Schuler Christian                                                                           Same 12

> 3. Gaugelhofer Hannes                                                                     Bluegraf

>

> Junioren (16 – 18 Jahre)

>

> 1. Elena Immer                                                                                   Curitiba B

>

> Amateure

>

> 1. Müller Thomas                                                                              Cally von Worrenberg

> 2. Fink Carla                                                                                        Crisp ME

> 3. Welt Corina                                                                                                  Calotta

>

> Junge Reiter (19 – 25 Jahre)

>

> 1. Rudigier Lisa Maria                                                         Chattanooga Z

> 2. Mainetti Mirjam                                                                            Comme il Faut Z

> 3. Mähr Elisa                                                                                       Chrysander H

>

> Allgemeine Klasse

>

> 1. Rob Raskin                                                                                      Carmen MR Z

> 2. Alexander Bösch                                                                            Kleon´s Ariosa SB

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • Neue Landesmeister im Springreiten wurden gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen