Neue Konkurrenz für iPod & Co

Laut einem aktuellen Bericht der US-Tageszeitung New York Times soll Microsoft rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft einen tragbaren Media Player auf den Markt bringen.

Als direkter Konkurrent zu Apple´s iPod soll dieser nicht nur Musik und Videos abspielen, sondern auch über eine drahtlose Netzwerkschnittstelle verfügen, um einen möglichst einfachen Musik-Download zu garantieren.

Die US-Zeitung beruft sich in ihrem Bericht auf Manager der Entertainment-Industrie, die am Vorabend nähre Informationen zu dem Vorhaben erhalten haben sollen, aber dazu angehalten wurden diese noch nicht weiterzugeben. In der österreichischen Niederlassung des Software-Konzerns wurde man bislang noch nicht über die Pläne informiert, so ein Sprecher auf Anfrage von pressetext.

Amerikanische Medientechnologie-Experten sehen in dem Vorhaben einen Versuch von Microsoft, neben der Xbox ein weiteres selbst entwickeltes Endgerät am Consumer Electronic Markt zu etablieren. Bisher versuchte das Unternehmen durch Kooperationen mit Herstellern von Endgeräten und Online-Musikanbietern die Verwendung der Media Player-Software zu verstärken.

Durch einen tragbaren Media Player würde Microsoft nicht nur neue Konkurrenz für Sony, Samsung und andere Hardware-Produzenten darstellen. Als Anbieter eines Gesamtpakets in Verbindung mit könnte das Unternehmen ein Gegengewicht zu Apple´s iPod und dem dazugehörigen iTunes Music Store bilden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Neue Konkurrenz für iPod & Co
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen