Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Kleinkindbetreuung in Bludenz

Kleinkindbetreuung Bienenwabe
Kleinkindbetreuung Bienenwabe ©Stadt Bludenz
Bludenz. Bienenwabe eröffnet am 9. November 2018

Kleine Bienchen summen in Bludenz in der Raiffeisenstraße 11 – die nunmehr sechste städtische Kleinkindbetreuung wird eröffnet.

Die Kleinkindbetreuung Bienenwabe, in der 34 Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren von acht Pädagoginnen und Assistentinnen betreut werden, hat sich bereits im September in den neuen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten eingenistet.

„Die Bienenwabe ist nach den Stadtwichteln und den Bingser Zwergle bereits die dritte Betreuungseinrichtung für Kleinkinder, die wir allein in diesem Jahr eröffnen dürfen“, freut sich Bürgermeister Mandi Katzenmayer. „408 Kinder im Alter zwischen einem und sechs Jahren werden in städtischen Kleinkindbetreuungen, einer Spielgruppe und den Kindergärten betreut“, betont Stadträtin Karin Fritz die Wichtigkeit dieser Einrichtungen gerade für junge Familien und das Miteinander der Generationen in Bludenz.

Die offizielle Einweihung der Bienenwabe findet am Freitag, 9. November 2018, von 15 bis 18 Uhr in der Raiffeisenstraße 11 statt. Die Betreuerinnen freuen sich auf ein gemeinsames Beisammensein. Alle sind herzlich dazu eingeladen, sich selbst ein Bild von der Bienenwabe zu machen.

Informationen zum Thema Kinderbetreuung erteilt Ihnen gerne die Abteilung Bildung, Kinderbetreuung, Jugend und Integration im Rathaus Bludenz, Tel.Nr. 05552 63621 DW 244 bzw. 245.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Neue Kleinkindbetreuung in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen