AA

Neue Öffnungszeiten im Landesfischereizentrum

Hard - Ab Freitag, 20. Februar 2009, bietet das Landesfischereizentrum in Hard (Auhafendamm 1) regelmäßig die Gelegenheit zum Besuch und zur Besichtigung der Einrichtung - jeweils freitags, 13.30 bis 16.00 Uhr.

In dieser Zeit ist auch die Geschäftsstelle des Fischereiverbandes im Landesfischereizentrum besetzt. Zum Schulschluss, am Samstag, 11. Juli 2009, findet ein “Tag der offenen Tür” im Landesfischereizentrum statt.

Landesrat Erich Schwärzler: “Zu den Öffnungszeiten stehen Fachleute den Interessierten gerne für Auskünfte und Informationen zu Fischerei und Fischzucht zur Verfügung. Die enge Zusammenarbeit zwischen Fischereiverwaltung, Fischzucht und Fischereiverband ist Grundlage für eine Fischereiausübung mit ökologischem Verständnis sowie eine gute Ausbildung der Fischer, insbesondere der Jugend.”

Seit der Eröffnung des Landesfischereizentrums in Hard (2001) werden für den Bodensee jährlich zwischen 30-66 Millionen Felcheneier erbrütet. Weiters werden rund 300.000 See-, Bach- und Regenbogenforellen für den Besatz in den Fließgewässern aufgezogen. Durch die architektonisch und technisch interessante Einrichtung werden ca. 1.500 Besucher pro Jahr geführt. In Zusammenarbeit mit dem Fischereiverband für das Land Vorarlberg werden darüber hinaus jährlich bis zu zehn Kurse für die Fischerprüfung, die Bewirtschafter, Fischereiaufseher und Elektrofischerei sowie Seminare und Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen im Landesfischereizentrum durchgeführt.

Neben den wöchentlichen Öffnungszeiten sind für Schulklassen und Gruppen Führungen nach Voranmeldung auch zu anderen Terminen möglich. Terminvereinbarungen sind unter der Rufnummer 05574/77986-0 oder 0664/6255334 bzw. per E-Mail landesfischereizentrum@vorarlberg.at erbeten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Neue Öffnungszeiten im Landesfischereizentrum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen