AA

Neue BabysitterInnen warten auf Einsätze

Erst vor kurzer Zeit haben 18 Jugendliche aus Satteins und Umgebung einen 16-stündigen Babysitterkurs mit Kristina und Robert Bernhard von der Initiative ‚Känguruh Babysitting’ erfolgreich abgeschlossen. Herzliche Gratulation! 

Die Babysitterkurse bieten den Jugendlichen die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitgestaltung, gleichzeitig tragen sie zur Entlastung von Familien mit Kleinkindern bei.
Weiters haben die Jugendlichen die Möglichkeit in einer kleinen Gruppe (12 bis 18 TeilnehmerInnen) über die Erziehung von Kindern nachzudenken: „Was möchte ich von meinen eigenen Eltern bzw. von Erwachsenen übernehmen?“ „Was hat mir gefallen, was möchte ich anders machen?“ „Welche Möglichkeiten gibt es, unsere Gemeinde / unsere Gesellschaft kind- und umweltgerechter zu gestalten?“

Nach Abschluss des Kurses erhielten die TeilnehmerInnen eine Kursbestätigung. Gerade für Au-Pair-Aufenthalte im Ausland ist eine solche Kursbestätigung oftmals Voraussetzung für eine Vermittlung.
Die „frischgebackenen“ BabysitterInnen sind mit dem Rüstzeug des Babysittens und der Kinderbetreuung bestens ausgestattet und sind bereit, in Familien als solche eingesetzt zu werden.

Anfragen und Information bei:

Doris Fraisl

frauholle-satteins@gmx.at oder 0650/ 33 00 88 4

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Neue BabysitterInnen warten auf Einsätze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen