AA

Neuasphaltierung Laternser Straße

Im Zuge der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen der Befahrbarkeit.
Im Zuge der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen der Befahrbarkeit. ©Sigrid Einwaller
In den kommenden Tagen und Wochen wird die Landesstraße 51, Laternserstraße, zwischen Muntlix Arken und Batschuns Kapf  neu asphaltiert.

Zwischenwasser. (sie) Die Vorbereitungsarbeiten haben bereits begonnen.Zwischen  2. und 18. Mai 2012 wird die Straße abgefräst und mit einem neuen Belag versehen. Im Zuge der Bauarbeiten kommt es zu Einschränkungen der Befahrbarkeit. In dieser Zeit wird die Straße ganztägig gesperrt, ist aber in der Nacht befahrbar.

Die Verkehrsführung sieht eine großräumige Umleitung  vor:

PKW bergwärts über die L72, Muntliger Straße, Einbahn Obere Gasse, Daliebisstraße, Daliebis.

PKW talswärts über Hennabühel, Bergstraße

Schwerverkehr und Buslinien in beide Richtungen: über Bergstraße, Hennabühel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Neuasphaltierung Laternser Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen