Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Netz für Kinder" im Aufschwung

Conny Amann, Andrea Kaufmann, Hubert Löffler, Katharina Wiesflecker und Christine Wiesenegger
Conny Amann, Andrea Kaufmann, Hubert Löffler, Katharina Wiesflecker und Christine Wiesenegger ©Yasmin Waanders
Eröffnung des neuen Büros bei FM Hämmerle
"Netz für Kinder"

Dornbirn. Mit der Eröffnung eines eigenen Standorts in Dornbirn macht das Netz für Kinder, das es seit fast 25 Jahren ausschließlich in Vorarlberg gibt, einen weiteren Entwicklungsschritt. Über 100 Gäste kamen zum „Einstandsfest“ des neuen Büros in Dornbirn Steinebach, wo die Hämmerle-Holding die Räume dem Netz für Kinder kostenlos zur Verfügung stellt. Nach einer Begrüßung durch Landesrätin Katharina Wiesflecker und Bürgermeisterin Andrea Kaufmann kündigte NfK-Obmann Hubert Löffler auch gleich ein neues Projekt mit dem Namen talENTE.schmiede an, in dem betroffene Eltern in Gruppen gecoacht werden. „Netz für Kinder“ fängt gefährdete Kinder auf, die meist aus finanziell armen Familien kommen oder schon viele Verletzungen erfahren haben, sei es durch Gewalt oder durch fehlende Aufmerksamkeit. Mit der bisher höchsten Spendensumme von über 300.000 € konnte das Netz für Kinder im letzten Jahr ca. 100 Kindern in Vorarlberg in dieser Weise entscheidend weiterhelfen. Unter den geladenen Gästen waren unter anderem Martina Gasser (Gf IFS), Claudia Gössler (Vorarlberger Kinderdorf), Carina Pollhammer und Martin Rein (SPAR Vorarlberg), Verena Burtscher und Thomas Bitsche (Villa Falkenhorst), Charlotte Bitriol (Mohrenbrauerei), Franz Abrederis (NfK-Botschafter), Armin Härdlein (Cosmos-Golf), Grafikerin Michele Keck , Martin Ohneberg (Fa. Henn) und viele ehrenamtliche Unterstützer wie Günther Schwarzl, Peter Berchtel, Heidi Blechschmidt und Florian Kiechle.

yas

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • "Netz für Kinder" im Aufschwung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen