Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Netflix-Serie über Hochstaplerin: Wird Anna Sorokin nun tatsächlich reich?

Anna Sorokin trägt Luxus-Kleider vor dem US-Gericht.
Anna Sorokin trägt Luxus-Kleider vor dem US-Gericht. ©AP
Die deutsche Hochstaplerin Anna Sorokin, die sich als Millionenerbin Anna Delvey ausgegeben haben soll, um ihren Bekannten eine Viertelmillion Dollar aus der Tasche zu ziehen, steht derzeit vor Gericht. Nun soll der Streamingdienst Netflix ihre Geschichte als Serie verfilmen und Anna tatsächlich reich machen.

Zuvor drohen Anna Sorokin jedoch noch 15 Jahre Haft. Außerdem wird sie wohl nach Deutschland abgeschoben, denn sie hielt sich unerlaubterweise in den USA auf. Ob die Deutsche ihr erträumtes Luxusleben im Anschluss tatsächlich legal leben darf? Gut möglich, denn Netflix überbot einige andere Film-Interessenten. Angeblich soll Anna Sorokin sich außerdem ausgehandelt haben, dass sie von Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence gespielt wird. Mehr dazu im folgenden Video.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Netflix-Serie über Hochstaplerin: Wird Anna Sorokin nun tatsächlich reich?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen