Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Naturfreunde zeichnen Fotografen aus

v.li. Walter Kegele, Marlene Grabher, Hartwig Riedmann
v.li. Walter Kegele, Marlene Grabher, Hartwig Riedmann ©Pezold
Seit längerer Zeit fand wieder eine Landesmeisterschaft im Fotografieren bei den Naturfreunden statt.
Naturfreunde zeichnen Fotografen aus

Hohenems: Vier Sparten, 14 Teilnehmer und eine große Auswahl an tollen Fotos spielten vergangenen Freitagabend im Vereinsheim der Naturfreunde die Hauptrolle. Die Teilnehmer an der Landesmeisterschaft im Fotografieren hatten sich emsig auf den Weg gemacht und gaben sich alle Mühe, um im Wettkampf eine Siegestrophäe zu ergattern. Bernd Wehinger freute sich als Obmann der Hohenemser, dass die Veranstaltung in seinem Vereinsheim abgehalten wurde.

Vier Sparten standen zur Auswahl

Schwarz-Weiß, Farbe, Langzeitbelichtung und Digital – die Fotografen hatten die Qual bei der Auswahl von geeigneten Fotomotiven und mussten alles geben, um sich mit der Konkurrenz zu messen. Insgesamt gibt es über 100 Bilder, die ab 10. Januar 2018 im Zimba-Park Bludenz-Bürs für zwei Wochen ausgestellt werden. Bei der Preisverteilung wurden pro Sparte vier Bilder ausgestellt, dafür gab es Punkte, pro Sparte einen Sieger und eine Gesamtwertung. Obwohl erst seit zwei Monaten beim Verein, erreichte Axel Baum jeweils den ersten Rang in den Kategorien Langzeitbelichtung und Schwarz-Weiß, Hartwig Riedmann siegte in der Sparte Farbbild und Ingrid Hagspiel errang den ersten Platz in der Sparte Digital, den Gesamtsieg trug Reinhard Büchele nach Hause.

Natur macht Freude

Wer sich als Mitglied bei den Naturfreunden einträgt, kann sich nicht über Langeweile beklagen. Bei Skitouren, beim Wandern und Bergsteigen, beim Klettern und Fotografieren uvm. kann man ein Gros an Kameradschaft und Geselligkeit genießen. Vor allem das gemütliche Emser Vereinsheim lädt zum Verweilen und zum Feiern ein. Auch am Freitagabend wurde in geselliger Runde auf die Preisträger der Landesmeisterschaft angestoßen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Naturfreunde zeichnen Fotografen aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen