Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nathan siegt im Siebenkampf

"DeDee" Nathan hat den Frauen-Siebenkampf beim Hypo-Mehrkampf-Meeting in Götzis gewonnen.

Die 31jährige verteidigte bei ihrem ersten Start im Vorarlberger Mehrkampf-Mekka ihre Führung vom ersten Tag mit Erfolg und stellte zudem mit 6.577 Punkten eine Jahresweltbestmarke auf. Zweite wurde mit 6.467 Zählern die Russin Irina Bjelowa, die sich vor allem aufgrund eines starken 800 m-Laufs von Zwischenrang fünf nach vier Bewerben vorschob. Rang drei ging an die Deutsche Karin Ertl (6.332).

Nathan gewann vier von sieben Bewerben und verbesserte ihre persönliche Bestleistung um 98 Punkte. „Das war mein bisher bester Siebenkampf“, meinte die Hallen-Weltmeisterin von Maebashi.

Bjelowa als Vorjahrssiegerin erwischte einen guten Schlußtag und distanzierte Nathan im 800er gleich um 9,4 Sekunden, der Rückstand vom ersten Tag war aber doch zu groß. Die deutsche Doppel-Weltmeisterin Sabine Braun verzeichnete im Weitsprung drei Fehlversuche.

Mehr Infos zum Meeting in Götzis finden Sie unter: http://www.vol.at/meeting-goetzis/

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Nathan siegt im Siebenkampf
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.