Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nadal kämpfte Federer in vier Sätzen nieder

Rafael Nadal stellt in direkten Duellen gegen Roger Federer auf 18:9.
Rafael Nadal stellt in direkten Duellen gegen Roger Federer auf 18:9. ©EPA
Rafael Nadal hat am Donnerstag das mit Spannung erwartete Duell mit Roger Federer gewonnen.
Rafael Nadal siegt zum 18. Mal

Der Weltranglisten-Zweite aus Spanien rang den Schweizer im ersten Halbfinale bei den Australian Open in Melbourne nach 3:42 Stunden hochklassigem Tennis mit 6:7(5),6:2,7:6(5),6:4 nieder. Nadal steht damit zum zweiten Mal im Endspiel des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres und trifft am Sonntag (9.30 Uhr MEZ) auf den Sieger des Freitag-Halbfinales zwischen Novak Djokovic (SRB-1) und Andy Murray (GBR-4.

Nadal geht auf seinen insgesamt elften Major-Titel los, bei den Australian Open hat er bisher einmal (2009) gewonnen. Gegen Federer hat Nadal im Head-to-Head nun bereits auf 18:9-Siege gestellt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tennis
  • Nadal kämpfte Federer in vier Sätzen nieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen