AA

Nachzügler suchen den Anschluss

Vor der fünfwöchigen Sommerpause kommt es in der ABL zu drei heißen Duellen. Wer in die Playoffs will, muss am kommenden Wochenende den ersten Schritt für den Ligaendspurt setzen.

Samstag: Metrostars unter Druck
Die Vienna Metrostars verabschieden sich am Samstag mit einer Generalprobe für den Europacup in die Ligapause. Die Tigers aus Schwaz werden den Wienern alles abverlangen, in dieser Saison ist der amtierende Meister gegen den Tiroler Aufsteiger noch sieglos. In Oberösterreich empfangen die MOSQUITO Athletics zum gleichen Zeitpunkt den BSC Dornbirn Indians. Die Vorarlberger sind heiß auf die Playoffs und wollen ihre zuletzt starke Form bestätigen.

Sonntag: Schwere Aufgabe für Wanderers
Die ambitionierten Stock City Cubs wollen den SUPERFUND Wanderers auf deren Weg nach oben erneut ein Bein stellen. Stattdessen wollen die Stockerauer in der Tabelle selbst ein Stückchen weiter nach vorne. Den Niederösterreichern helfen nur zwei Siege, wollen sie ihre Chance auf die Postseason wahren.

Nur die Liga macht Pause
Während der nächsten fünf Wochen sind Österreichs Baseballspieler abseits der ABL im Einsatz: Union Kufstein Vikings (in Brünn, Tschechische Republik) und Vienna Metrostars (in Blagoewgrad, Bulgarien) sind von 16. bis 22. Juni 2008 im Europacup-Einsatz. Danach findet am 28./29. Juni 2008 das All Star Weekend in Wiener Neustadt statt, bei dem sich das Österreichische Nationalteam auf die EM-Qualifikation in Antwerpen, Belgien (9.-12. Juli 2008) vorbereitet.

Spiele
14. Juni 2008: Metrostars – Tigers (Wien, 13:00 Uhr)
14. Juni 2008: MOSQUITO Athletics – Indians (Attnang-Puchheim, 13:00 Uhr)
15. Juni 2008: Cubs – SUPERFUND Wanderers (Stockerau, 13:00 Uhr)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Nachzügler suchen den Anschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen