AA

Nachwuchscamp beim SV Gaschurn-Partenen

Nachwuchsarbeit wird beim SV Gaschurn-Partenen groß geschrieben.
Nachwuchsarbeit wird beim SV Gaschurn-Partenen groß geschrieben. ©SV Gaschurn-Partenen

Seit fast 20 Jahren organisiert der ZTN SV Gaschurn- Partenen Trainingscamps für Nachwuchsspieler. Wie wichtig und beliebt diese Camps sind, beweist die Tatsache, dass beim Camp 2010 44 Buben und Mädchen – von der U7 bis zur U 17 – teilgenommen haben. Neben Fußball, Spaß und Spiel steht die Förderung der Kameradschaft im Vordergrund. Mit ca 1.000,- – € , die sich der Verein dieses Trainingscamp kosten lässt, wird eindeutig dokumentiert, wie hoch der Stellenwert des Nachwuchses beim SV ist. Das Camp fand wieder unter der bewährten Führung des Trainers der Kampfmannschaft Ralf Kirasitsch statt, sodass den Kindern äusserst professionell und trotzdem mit viel Spaß, die Freude am Fußballsport vermittelt wurde. Ein tolles Erlebnis war wieder der Besuch von 3 Profis des SCR Altach, die den Kids für Fragen und Autogramme zur Verfügung standen.Zum Abschluss des Camps gab es eine Grillparty mit anschliessendem Zelten beim Sportplatz.Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren der Mittagessen ( immerhin wurden täglich fast 55 Personen am Sportplatz verpflegt ): Klehenz Hubert- Hotel Silvretta, Durig Christian – Hotel Verwall sowie Berger Dolfi – Hotel Sonne

Fredi Rudigier, Obmann ZTN SV Gaschurn- Partenen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaschurn
  • Nachwuchscamp beim SV Gaschurn-Partenen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen