Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nachwuchs-VM fand großen Anklang

Am 9. Mai 2012 wurde
die Jugend-Vereinsmeisterschaft des BC Nüziders ausgetragen. Gespielt wurde in
den mittlerweile traditionellen vier Gruppen (2x Burschen, 2x Mädchen)

Beim B-Bewerb der
Mädchen konnte sich Rebecca Vonbank durchsetzen; sie gewann vor Hanna Dünser
und Lara Öhre. Für diese beiden war es die beste Platzierung bei einer
Vereinsmeisterschaft.

Beim Burschen
B-Bewerb konnte sich Vizelandesmeister Tim Achtergael durchsetzen und war somit
gleich beim ersten Antreten bei einer BCN-Vereinsmeisterschaft siegreich.
Tobias Seidlich erreichte Rang zwei. Den dritten Platz belegte schließlich
Emilio Burtscher, der zuvor nur ganz knapp am Finaleinzug gescheitert war.

Den A-Bewerb der
Mädchen entschied Annika Engstler für sich und konnte damit erstmals den
Vereinsmeistertitel der Jugend abholen. Sie verwies dabei Laura Plangger und
Leonie Tschabrun auf die Plätze zwei und drei.

Im von knappen
Spielen geprägten Burschen A-Bewerb siegte schlussendlich Sebastian Schwald,
der somit zum zweiten Mal das Turnier als Sieger beendete. Auf den Plätzen zwei
und drei landeten Emanuel Schöpf und Nico Falch, die damit beide ihr „Career
High“ erzielten.

Abschließend gilt
ein großer Dank dem Jugendtrainer Joachim Schwald, der den Nachwuchs das ganze
Jahr manchmal härter, manchmal weniger hart trainierte. Insgesamt waren deutliche
Fortschritte zu erkennen, denn viele Spielerinnen und Spieler konnten ihre
letztjährigen Platzierungen klar verbessern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Nachwuchs-VM fand großen Anklang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen