AA

Nachwuchs-Freestyler zurück

Österreichs Nachwuchs-Freestyler haben am Samstag bei der Junioren-Snowboard-WM in Vivaldi Park in Südkorea die Finali in der Halfpipe deutlich verpasst. Halfpipe-Ränge 18 und 73.

Die Salzburgerin Eva Lindbichler belegte unter 29 Teilnehmerinnen nur den 18. Rang, Thomas Pribik wurde bei den Herren gar nur 73. und damit Vorletzter.

Die WM-Titel gingen an Japan und die USA. Clair Bidez siegte bei den Damen vor ihrer Landsfrau Ellery Hollingsworth und Sina Candrian aus der Schweiz. Bei den Herren war Kuhhei Kudoh vor den Finnen Markus Malin und Peetu Piiroinen erfolgreich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Nachwuchs-Freestyler zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen