Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nachts über den Ring: erste bank vienna night run 2019

Beim erste bank night run wird die Nacht zum Tag gemacht
Beim erste bank night run wird die Nacht zum Tag gemacht ©msm sport media/Bernhard Glessnig
In Kürze heißt es für über 20.000 Laufbegeisterte wieder „We run the night“. Bereits zum 13. Mal lädt Wiens einzigartiges Charity-Laufspektakel zur nächtlichen Ringrunde.

Am 24. September 2019 lädt Wiens einzigartiges Charity-Laufspektakel einmal mehr zur nächtlichen Ringrunde.

Laufen als Zeichen für die Inklusion

Der erste bank vienna night run setzt seit 2006 ein Zeichen für das gelebte Miteinander und die Überwindung gesellschaftlicher Barrieren. Für die dreizehnte Auflage der nächtlichen Umrundung der historischen Wiener Ringstraße am 24. September 2019 haben sich bereits über 20.000 Läuferinnen und Läufer angemeldet, um gemeinsam ein leuchtendes Zeichen für Inklusion zu setzen.

„Der erste bank vienna night run zählt mittlerweile zu einem der schönsten barrierefreien Lauf-Highlights Österreichs. Die fünf Kilometerrunde um den verkehrsfreien Ring unter Sternenhimmel ist für viele Sportbegeisterte ein unvergessliches Erlebnis. Seit 13 Jahren leben wir so ein verbindendes sportliches Miteinander und unterstützen die Hilfsorganisation LICHT FÜR DIE WELT tatkräftig mit einem Kontingent an Charity Startplätzen“, so Initiator und msm sportmedia marketing Geschäftsführer Hannes Menitz.

Fünf Kilometer Sightseeing im Laufschritt

Ob mit Familie, Freunden oder Arbeitskollegen der erste bank vienna night run ist jedes Jahr ein einzigartiges Erlebnis und sorgt für bleibende Eindrücke. Gestartet wird heuer aufgrund der Baustellensituation in der Inneren Stadt, etwas später als sonst um 20:15 Uhr in fünf Startblöcken, auf dem Universitätsring Höhe Burgtheater. Der Zieleinlauf befindet sich beim Parlament. Auch 2019 geht der Erlös, der zur Verfügung gestellten Charity Startplätze, zur Gänze an die Hilfsorganisation Licht für die Welt. Mit den erlaufenen Spendengeldern werden jedes Jahr zahlreichen Menschen in Entwicklungsländern lebensrettende Augenoperationen ermöglicht. In den vergangenen Jahren wurden bereits über 850.000 Euro gespendet.

Auch heuer haben wieder zahlreiche prominente Hobby- und Profisportlerinnen und -sportler ihre Unterstützung für Licht für die Welt angekündigt.

erste bank vienna night run: Nachmeldung noch möglich

Für alle Spätentschlossenen gibt es noch die Möglichkeit sich bis heute Mittwoch, den 18. September 2019, online unter diesem Link anzumelden - dort finden Sie auch weitere Infos zum Event. Die Ticketkosten für Einzelstarter belaufen sich auf 35 Euro.

13. erste bank vienna night run
Datum:    Dienstag, 24. September 2019
Start:    20:15 Uhr Universitätsring/Ecke Grillparzerstraße
Ziel:     Dr.-Karl-Renner-Ring/Parlament
Strecke:  Fünf Kilometer, barrierefrei

Alles zu den Lauf-Events in Wien lesen Sie hier.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 1. Bezirk
  • Nachts über den Ring: erste bank vienna night run 2019
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen