AA

MV Fußach ehrt Hans Zaisberger

Ehrenkapellmeister Hans Zaisbeger bei seinem letzten Konzert mit dem Musikverein Fußach
Ehrenkapellmeister Hans Zaisbeger bei seinem letzten Konzert mit dem Musikverein Fußach ©A. J. Kopf
Der Musikverein Fußach verabschiedet seinen langjährigen Kapellmeister Hans Zaisberger mit einem tollem Konzert und einer Ehrung. Für die musikalischen Darbietungen gab es in der besonders gut besetzten Mehrzweckhalle viel Applaus.
Frühjahrskonzert mit Ehrung

 

Neun Jahre lang hat Hans Zaisberger den Musikverein Fußach geleitet. Dass er dabei besonders erfolgreich war, bewiesen die Musikantinnen und Musikanten beim Frühjahrskonzert am Samstag, den 21. April. Der anhaltende Applaus des zahlreich erschienenen Publikums war ehrlich verdient. Ebenso die Ernennung zum Ehrenkapellmeister, mit der Hans Zaisberger vom Musikverein verabschiedet wurde. Vereinsobmann Christoph Mathis bedankte sich für den großen Einsatz, den Hans Zaisberger immer bewiesen hat. Unter seiner musikalischen Leitung nahm der MV Fußach eine erfolgreiche Entwicklung. Die Zahl der aktiven Mitglieder wuchs, ebenso konnte die Jugendmusik wieder belebt werden. Heute gibt es beim Verein deshalb keine Nachwuchssorgen.

Standing Ovations

Das zeigte der Auftakt zum Konzert, den die Young Stars“ des MV Fußach mit Hugo Feßler mit drei Musikstücken gestalteten. Daran schloss sich ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Programm an, das der scheidende Kapellmeister mit der „großen Musig“ erarbeitet hatte. Soli für Posaunen und Trompeten beeindruckten. Helmut Felder führte gekonnt durch das Programm.

Hans Zaisberger bewies mit der Auswahl erneut, dass er trotz seiner Herkunft von der Militärmusik auch den Big-Band-Sound im Blut hat. An die Auftritte der Big Band der Militärmusik Vorarlberg unter seiner Leitung erinnern sich Musikfreunde heute noch gerne. Verständlich, dass der Vollblutmusiker bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat. Die über 300 Konzertbesucher in der Mehrzweckhalle erhoben sich schließlich zu „Standing Ovations“ für den verdienten Ehrenkapellmeister.

Musikerfreunde gratulierten

Neben vielen Fußacher Blasmusikfreunden fanden sich zum Abschiedskonzert auch Vertreter der Nachbarkapellen ebenso wie Funktionäre ein. Bezirksobmann Egon Nigsch, Bezirkskapellmeister Ernst Gratzer und der frühere Bezirksobmann Sigmar Böhler gratulierten Hans Zaisberger zur Ehrung. Gratulationen gab es auch von Bürgermeister LAbg. Ernst Blum und von Hans Eder, der den MV Fußach ab Mai musikalisch leitet.

Nach dem Konzertabend sorgte die Fußacher Faschingszunft für die Verpflegung der Gäste in der Mehrzweckhalle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußach
  • MV Fußach ehrt Hans Zaisberger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen