AA

Musikvideo-Dreh im Conrad Sohm

Dornbirn - Im Conrad Sohm in Dornbirn fand am Donnerstag ein Musikvideo-Dreh statt. In Szene gesetzt wurde "Fujiyama", ein Song der vorarlbergerisch-schweizerischen Elektro Pop-Band "Noem Nova". VOL Live sprach mit Video-Regisseur Thomas Fenkart.
VOL Live war beim Dreh vor Ort
Thomas Fenkart im VOL Live-Interview

“Es gibt zwei verschiedene Teile des Videos, einen drehen wir heute, das ist das Konzert. Den anderen Teil haben wir bereits im Kasten”, sagt Musikvideo-Regisseur Thomas Fenkart. Nachgestellt wurde im Conrad Sohm ein möglichst authentisches Live-Konzert. Dazu Fenkart: “Die Sängerin singt dabei nicht Playback, sondern live, wie bei einem richtigen Konzert”. Das Musikvideo wird später allerdings mit der Tonspur der Studioaufnahme des Songs “Fujiyama” unterlegt werden.

„Unangepasst und talentiert“

“Noem Nova” ist ein vorarlbergerisch-schweizerisches Elektro-Terzett. “Unangepasst, talentiert und eigenartig, subtil ausufernd und farbenprächtig”, so beschreibt sich die seit über zehn Jahren bestehende Band selbst.

Thomas Fenkart, Regisseur des Musikvideos, im VOL Live-Interview:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Musikvideo-Dreh im Conrad Sohm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen