AA

Musikverein Lochau mit flotter Blasmusik im Ortgebiet unterwegs

Im ghörigen Abstand marschierten die Musikanten durch das Dorf, auf dem Berg und im Tal, um die Bevölkerung auch in Corona-Zeiten mit flotter Blasmusik zu erfreuen. Im Bild die „Jugend“ mit Ehrenvorstand Wolfram Baldauf.
Im ghörigen Abstand marschierten die Musikanten durch das Dorf, auf dem Berg und im Tal, um die Bevölkerung auch in Corona-Zeiten mit flotter Blasmusik zu erfreuen. Im Bild die „Jugend“ mit Ehrenvorstand Wolfram Baldauf. ©SchallertSchmid
Lochau. Mit dem erstmals durchgeführten „Herbstblasen“ feierte der Musikverein Lochau nach längerer musikalischer „Covid-19-Zwangspause“ ein gelungenes Comeback.
Musikverein Lochau mit flotter Blasmusik im Ortgebiet unterwegs

So waren die Musikanten an insgesamt drei verschiedenen Terminen „im ghörigen Abstand“ im Ortsgebiet unterwegs, um die Bevölkerung mit flotter Blasmusik zu erfreuen.

Im Eschach, Weidenweg, Flurstraße, Sudetenstraße, Am Hoferfeld und Hofen, am Buchenberg, Grünegger, Haggen und Halden sowie in der Siedlung, im Alberloch, Hörbranzer Straße, Hofacker, Bahnhofstraße oder Tannenstraße.

Man freute sich über die zahlreichen freiwilligen Spenden, die wie immer dem Ankauf von Instrumenten und Trachten sowie im Besonderen der umfassenden Jugendausbildung zugutekommen. Denn insgesamt sind beim Musikverein Lochau über 50 Lehrlinge in Ausbildung. Allen Gönnern und Freunden des Musikvereins an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön!

Auch der Musikverein Lochau war von der Covid-19-Pandemie arg betroffen. Proben und Ausrückungen waren nicht mehr möglich. Mit dem Frühlingskonzert, dem Maiblasen und dem Dämmerschoppen vor dem Gemeindehaus mussten alle größeren Auftritte abgesagt werden. Und da auch das „Lochauer Dorffest“, dem Highlight im Leiblachtaler Veranstaltungskalender, nicht durchgeführt werden konnte, starteten die Musikanten eine spezielle Kuchenaktion als kulinarisch-musikalische Festgrüße.

Mitglied werden beim Musikverein Lochau

Mit rund 350 unterstützenden Mitgliedern ist der Musikverein Lochau sicherlich einer der stärksten Ortsvereine. In der „Jahresschrift“ wird umfassend über das Vereinsgeschehen im Musikverein informiert.

So spielt der Musikverein für das kulturelle Leben und die Erhaltung von althergebrachten Traditionen im Dorfgeschehen eine wichtige Rolle, sorgen doch die Musikanten bei den zahlreichen weltlichen und kirchlichen Veranstaltungen im Ort für den entsprechenden musikalischen Rahmen und das besondere Ambiente.

Alle interessierten Lochauerinnen und Lochauer sind eingeladen, die letzte „Jahresschrift“ beim Ehrenobmann Wolfram Baldauf zu bestellen – T 0664 88269070 oder E-Mail wolfram.baldauf@blasmusik.at – und mit einem Jahresbeitrag von 15 Euro ebenfalls unterstützendes Mitglied des Musikvereines zu werden.

Informationen über alle Aktivitäten des MV Lochau finden Sie auch auf der Website unter www.mv-lochau.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Musikverein Lochau mit flotter Blasmusik im Ortgebiet unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen